Gesunde Gemeinde: auch 2018 genauso aktiv – aber weniger Postwurf!

Die gesunde Gemeinde 2018: natürlich bietet sie auch in diesem Jahr wieder allerhand an. Allerdings: wer mehr wissen will, sollte den aktuellen Postwurf aus dem Dezember 2017 gut aufheben! Denn: in Sachen Postwurf gibt es in 2018 weniger von der gesunden Gemeinde. Und das hat gute Gründe. Lest selbst.

Ab diesem Jahr kommt der Postwurf der gesunden Gemeinde nur noch einmal – und das war schon: im Dezember 2017. Der Grund dafür ist einfach: „Wir können das Geld, das die Postwürfe kosten wirklich besser in Aktivitäten stecken.“ findet die Chefin der gesunden Gemeinde, Andrea Resl. „Und bei unserer letzten Versammlung zur Weihnachtszeit haben wir das dann auch mit den Aktiven so besprochen und beschlossen.“

Die gesunde Gemeinde Moosdorf beim Weihnachtsessen 2017

Darum wurde im Dezember 2017 nicht nur der klassische Rückblick auf die vielen Aktivitäten des Jahres 2017 im Postwurf geboten, sondern auch gleich vorgestellt, was 2018 so geplant ist und angeboten wird. Die Menge ist wieder beeindruckend. Und auch Ferienprogramm und Radlerkönig sollen wieder stattfinden.

Wer jetzt schon nicht mehr weiß, wo er den Postwurf aus dem Dezember hingeräumt hat: kein Problem. Auf Moosdorf.net gibt es ihn natürlich zum Download. Da kann man online nachgucken, ihn nochmal ausdrucken oder auch das Programm als PDF herunterladen und hat ihn dann immer verfügbar. Zum Beispiel auf Tablett oder Smartphone.

Das Programm: Gesunde Gemeinde 2018

Hier ist also schon mal der Download für euch zum Programm Gesunde Gemeinde 2018

In Sachen Radlerkönig und Ferienprogramm will Andrea aber nicht ganz auf zusätzliche Information auf Papier verzichten: „Ich werde zu den beiden Events zusätzlich Infoblätter in der Schule austeilen.“ verrät sie uns. Übrigens: Der Jahresschwerpunkt 2018 des „Gesunden Oberösterreichs“ ist „Frauengesundheit“ und Andrea will – wenn es sich anbietet – diesen Schwerpunkt im Laufe des Jahres auch ins Programm der gesunden Gemeinde 2018 einbauen.

Und die ersten „großen“ Termine 2018 – also die, an denen man auch einfach so teilnehmen kann, ohne einen Kurs zu machen oder dergleichen – wollen wir euch auch schon mal hier mitteilen: Fasching und eben auch der Radlerkönig sind hier das Thema:

DI 13.02. Faschingswanderung 13:00 (Gemeindeamt) Maskierung erwünscht!
FR 06.04. Anmeldung Radlerkönig beim Gemeindeamt 17:00 – 17:30 SA 07.04. Anmeldung Radlerkönig am Dorfplatz in Hackenbuch 10:00 – 10:30

So – mit diesen Infos seid ihr hoffentlich besten gerüstet und informiert in Sachen gesunde Gemeinde 2018 in Moosdorf. Danke an alle Aktiven die dieses Angebot möglich machen!

Moosdorf Live

Mein Name ist Christian Spanik. Ich bin der Moosdorfer Dorfchronist und verantwortlich für Inhalte und Konzepte der Moosdorfer Gemeindemedien wie Moosdorfer Bote, Moosdorf Live auf Facebook und Moosdorf Live im Internet unter der Adresse www.moosdorf.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.