Am 12.04. präsentiert der Jugendrat in Moosdorf neue Ideen

Jugendliche aus Moosdorf sind für ihre Aktivitäten und ihr Engagement bekannt. Sei es in Vereinen, in Organisationen, oder bei Events. Kürzlich fand das erste Treffen des Moosdorfer Jugendrates statt. Dort wurden zu unterschiedlichen Themen viele neue Ideen kreiert, die am 12.04. noch präsentiert werden sollen. Sandra Schmidlechner hat uns berichtet ..

Text: Sandra Schmidlechner

 

Viele Ideen für Moosdorf

Moosdorfer JugendratJugendliche aus Moosdorf in der Altersgruppe von 16 – 21 Jahren erhielten eine Einladung zum Jugendrat. Am 6. März fand das erste Treffen statt, es waren 5 Jugendliche bei diesem Termin anwesend. Start war um 14:00 Uhr durch Begrüßung des Bürgermeisters. Teilgenommen haben Sebastian Maislinger, Nikolaus Webersberger, Monika Schmid, Lukas Gerstlohner und Sandra Schmidlechner. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Teilnehmer, legten wir auch schon mit dem ersten Thema los.

Auf einem Flipchart waren verschiedene Bereiche aus Moosdorf, wie zum Beispiel die Wohnsituation oder das Vereinswesen aufgezeichnet. Moosdorfer JugendratWir haben Bewertungen abgegeben, wie wir das in Moosdorf sehen und darüber mit Roman Zebisch (SPES Zukunftsakademie) gesprochen. Auf kleine Kärtchen haben wir Ideen zusammengefasst, die wir in Moosdorf umsetzen möchten und dann in der Gruppe diskutiert. Verköstigt wurden wir mit einem Buffet der Familie Fuchs aus Einsperg.

Am 12.04 um 19:00 Uhr werden die Ergebnisse des Jugendrates beim Jugendcafé im Gasthaus Dürager von den Teilnehmern präsentiert. Hierzu laden wir die Gemeindebevölkerung recht herzlich ein und freuen uns auf zahlreiche Gäste und einen unterhaltungsreichen Abend.

 

Zum ersten Treffen des Jugendrates gibt es natürlich auch noch eine kleine Bildergalerie, bei der man gut sehen kann, wieviel Engagement und Energie in den Moosdorfer Jugendlichen steckt …

 

Moosdorf Live

Mein Name ist Christian Spanik. Ich bin der Moosdorfer Dorfchronist und verantwortlich für Inhalte und Konzepte der Moosdorfer Gemeindemedien wie Moosdorfer Bote, Moosdorf Live auf Facebook und Moosdorf Live im Internet unter der Adresse www.moosdorf.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.