Kategorie: Gemeindepolitik

0

Nationalratswahl 2017: Moosdorf hat gewählt

Natürlich findet ihr bei uns das Moosdorfer Ergebnis der Nationalratswahl 2017 in Moosdorf. Auch wir danken allen, die zur Wahl gegangen sind. Denn die Möglichkeit zu wählen wohin ein Land in der Zukunft steuert ist ein wichtiges Gut. Und hier sind die Zahlen.

0

Moosdorf TV Juni Sendung – unser Informationsmagazin für Moosdorf

Hier ist Moosdorf TV – die Juni Sendung. Nun für euch auf Youtube aufbereitet und mit Sprungmarken versehen. So könnt ihr direkt zu für euch interessanten Stellen der Sendung springen. Direkt nach der Gemeinderatssitzung entstand das Informationsmagazin. Natürlich geht es darin auch um die Gemeinderats-Sitzung, aber ihr seht zusätzlich den Film zum Maibaum aufstellen der Landjugend, dürft hinter die Kulissen von Zaltech und der großen Eröffnungsfeier schauen, nochmal die Einweihung unseres Kindergartens im Video verfolgen und bekommt viele Informationen rund ums Gemeindegeschehen aus den letzten Monaten. Viel Spaß!

0

Dabei sein wenn es um Moosdorf geht? Mittwoch abend, 19 Uhr: öffentliche Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, den 14.06.2017 um 19.00 Uhr ist wieder Gemeinderats-Sitzung. Wer sich dafür interessiert, was sich in der Gemeinde so tut und was geplant ist, der sollte als Besucher dabei sein. Diese Möglichkeit haben alle Moosdorferinnen und Moosdorfer. Am Ende der Sitzung ist es Tradition dass unser Bürgermeister auch den Besuchern die Chance zur Wortmeldung gibt. Wer also Fragen hat oder mitgestalten will – oder einfach nur dabei sein: Am Mittwoch, ab 19 Uhr auf der Gemeinde im Sitzungssaal. Einfach mal vorbeischauen.

0

Eröffnung und großes Opening – Zaltech erleben beim Tag der offenen Tür

Mehr als zwei Jahre wurde nach dem geeigneten Standort gesucht. Gefunden hat man ihn in unserer Friedensgemeinde Moosdorf. Am 29. April lädt Zaltech nun zur Eröffnung, zum großen Opening und damit auch zum Tag der offenen Tür. Und es gibt allerhand zu entdecken in der neuen Firmenzentrale des weltweit agierenden Gewürz-Unternehmens.

Livesendung: Was erwartet euch morgen in der Gemeindeversammlung? 0

Livesendung: Was erwartet euch morgen in der Gemeindeversammlung?

Mit unserem Gast Bürgermeister Manfred Emersberger geben wir in dieser kurzen Livesendung einen Ausblick auf das, was morgen bei der Gemeindeversammlung alles zur Sprache kommen wird. Themen, Hintergründe und Infos – wir freuen uns natürlich auf euren Besuch. Morgen, ab 10h30 beim Loiperdinger in Moosdorf. Da wir beim Livestreaming am Anfang Ton-Probleme bei Facebook hatten hier direkt der Link zur kompletten und Tonstörungsfreien Youtube-Fassung der Sendung:  

0

Türen auf für Moosdorf 2.0

In der kommenden Ausgabe des Moosdorfer Boten erinnert unser Bürgermeister Manfred Emersberger an eine Aktion aus dem Jahr 2005. Und sagt, wie er damit nun weitermachen möchte – für das Moosdorf der Zukunft. Vor allem das Einbinden der Jugend ist ihm hier wichtig.

0

Nicht vergessen: heute abend ab 19 Uhr ist Gemeinderatssitzung

Die Gemeinderatssitzung in Moosdorf ist ja wie ihr wisst öffentlich. Alle die sich für Gemeindepolitik aus erster Hand interessieren können darum als Besucher und Gäste live dabei sein, wenn Entscheidungen getroffen werden und sich direkt informieren welche Themen anstehen in unserem Ort. Und am Ende gibt es auch die Gelegenheit zur Wortmeldung

0

Die Woche nochmal gucken – Moosdorf-Live TV war Live

Moosdorf-Live – das steht seit 2016 nicht mehr nur für schnelle Informationen rund um unser Moosdorf, sondern auch für bewegtes Livebild. Moosdorf-Live TV. Ob Stockschützen, Kindergarten, Gemeinderatssitzung oder eben kleine Studiosendungen seit Ende letzten Jahres. Die drei letzten Sendungen mit Bürgermeister, Pfarrer und Landjugend fanden viel Resonanz.

0

Video: Unser Jahresrückblick und Ausblick mit Bürgermeister Manfred Emersberger

Wir waren Live auf Facebook und hier als Sendung: Unser Jahresrückblick und Ausblick auf 2017 mit unserem Bürgermeister als Livesendung. Ihr konntet Fragen stellen, eure Gedanken und Kommentare zu unserem Moosdorf auf Facebook und hier sammeln. Wir haben diese dann im Gespräch zu berücksichtigt. Ihr konntet auch per Twitter dabei sein: #Moosdorflive