Mit einem Lächeln in den 1. April

Dieses Jahr fällt der erste April genau auf einen Sonntag. Noch dazu den Ostersonntag. Darum haben wir uns gedacht: Nein, in den April schicken wollen wir euch nicht. Aber ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern, das wollen wir schon. Darum hat Josef Gerauer einen kleinen Text für euch geschrieben. Und ein paar Fotos dazu getan. In diesem Sinne: frohe Ostern und einen fröhlichen 1. April für alle Moosdorferinnen & Moosdorfer.

Text & Fotos: Josef Gerauer

Ostern

Für manche mag die Kirche hinter dem Wald sein, für andere strahlt das Kreuz am Turm weit ins Land und Leben begleitend hell in ihren Alltag. Sicher eint die Betenden drinnen und die Feiertags-Gestimmten draußen der österliche Wunsch „Friede sei mit Euch!“

Neues Aufblühen ist das jetzt, sobald wir den Nachtfrost vergessen können und sonnige Tage das möglich machen! Ein Genuss, die Farbenfreude und frische Energie , die das Frühlingslicht weckt, nicht nur in den Pflanzen!

Osterlamm und Osterhase haben in diesen Tagen als traditionelle Symbole bei Groß und Klein Hochbetrieb. Das Ei ist DAS Erfolgsmodell und als Osterei derzeit in aller Munde. Überlegt das Häschen möglicherweise, ob es – wenn es groß ist –  nicht auch Eier legen sollte?

Josef Gerauer

Josef Gerauer ist unser Volksschuldirektor außer Dienst und bei den Moosdorfer Medien kümmert er sich ehrenamtlich um die Vereinsthemen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.