Kategorie: Aktuelles

Hier findet sich alles, was aktuell aus der Gemeinde zu berichten ist.

0

Das war ein Osterwunsch – aber ist immer noch ein Krimitipp

Wir wissen nicht, ob der Osterwunsch von Josef Gerauer in Erfüllung gegangen ist. Denn eigentlich wollten wir diesen Krimi-Lesetipp schon zu Ostern veröffentlichen. Aber dann ging es – wie ihr wisst – drunter und rüber in Sachen Ausfahrt aus dem Bezirk. Und dann hatten wir zwei Wochen Zwangspause wegen Arbeit bei uns. Darum reichen wir den Lesetipp von Josef jetzt nach. Und hoffen der Osterhase wusste trotzdem Bescheid und er konnte den nächsten Killer jagen. Im Wien kurz nach Ende des ersten Weltkrieges. Lest selbst…

0

Frohe Ostern für alle Moosdorfer*innen

Vor lauter Corona und Testangebots-Aktualisierungsmeldungen habe ich gestern übersehen, euch dieses Bild und damit unsere Wünsche für ein frohes Osterfest online zu stellen. Auf dem Bild seht ihr Ostergrüße von lauter netten Menschen aus Moosdorf die uns in diesen Tagen erreicht haben! Danke dafür. Und nun – etwas verspätet, aber dennoch von Herzen: Frohe Ostern wünschen euch Barbara & Christian

0

Beobachtungen dieser vorösterlichen Woche

Wie immer schaut unser Josef Gerauer genau hin, wenn es um unser Moosdorf geht. Und das ist in dieser vorösterlichen Zeit besonders spannend. Danke Josef dafür, dass Du immer die Augen für uns in Moosdorf offen hältst.

0

Stellenangebot Zaltech: Teamleiter Produktion

Wir veröffentlichen hier auch regelmässig Job Angebote in und um Moosdorf. Heute geht es um ein Stelle bei Zaltech. Der Text kommt vom Unternehmen: ZALTECH ist ein global agierendes, mittelständisches Unternehmen mit einem Exportanteil von mehr als 99%. Unsere Produkte sind weltweit in über 40 Ländern der Erde vertreten. Wir produzieren Gewürzmischungen für die Lebensmittelindustrie. Dabei sind wir ein ausgewiesener Spezialist vor allem für die fleischverarbeitende Industrie.

0

Es kommt noch in letzter Sekunde soviel Material von Euch: wir gehen erst gegen 14h auf Sendung!

Soviele Moosdorferinnen und Moosdorfer haben es offensichtlich erst heute geschafft was zu machen und uns in letzter Sekunde hochzuladen. Danke! Wir haben jetzt erstmal beschlossen den Sendestart auf ca. 14 Uhr zu verschieben, um möglichst viel davon in die Sendung nehmen zu können. Wir sind wirklich überwältigt von all dem was ihr gemacht und erzählt habt. Danke an alle hier schon mal, die mitgemacht haben! Das ist toll! Wir gehen dann einfach live, sobald wir soweit sind… Ihr kriegt das dann schon mit 😉

0

Wenn Freunde an Freunde denken – Advent & Nikolaustag

Unser Wochenbild ist diesmal natürlich ein Nikolaus-Motiv. Aber die Geschichte dahinter ist wichtig: Wenn in größter Hektik plötzlich Menschen auftauchen, die an einen denken. Freunde mit denen man nicht zusammen sein kann, weil es eben gerade nicht geht. Dann, liebe Moosdorferinnen und Moosdorfer, muss Adventzeit sein und Nikolaustag. Wenn ihr es noch nicht gemacht habt: ruft jemanden an, winkt durch das Fenster. Aber zeigt allen dass wir eine Gemeinschaft sind. Das zählt in diesen Tagen.

0

Den Nikolaus schon angerufen? Jetzt aber schnell – er hat eine Moosdorfer Nummer…

Jetzt muss man sich beeilen, weil nur noch wenige Termine frei sind! Auch in diesem Jahr bietet unsere Landjugend wieder an ein Treffen mit dem Nikolaus zu arrangieren. Es kommen der Nikolaus und ein Krampus, wegen der Abstandsregeln. Aber die Landjugend hat sich insgesamt was ausgedacht, was auch trotz Corona klappen kann und euren Kindern Freude macht. Lest selbst.