0

Gruß unseres Bürgermeisters aus dem Krankenhaus

Wie ihr wisst hat sich unser Bürgermeister Manfred Emersberger mit Covid19 angesteckt. Vor zwei Wochen war er zuversichtlich, dass er rasch wieder aus der Behandlung im Krankenhaus in die er sich begeben hatte entlassen wird. Dann verschlechterte sich sein Zustand. Heute gibt es gute Nachrichten: er wird am Montag voraussichtlich aus dem Krankenhaus entlassen und hat uns einen Videogruß per Handy an die Moosdorferinnen und Moosdorfer geschickt.

0

Geschafft: eine Antigen-Schnelltest-Straße in Eggelsberg

Gratulation an die Marktgemeinde Eggelsberg und ihren Bürgermeister Christian Karger und auch an unseren Gemeinde-Arzt Dr. Clemens Schwarz. Gemeinsam mit den richtigen Ansprechpartnern ist es gelungen eine Corona-Teststraße fest in Eggelsberg zu installieren. Das macht auch für die Moosdorfer*innen die Wege kürzer. Hier ein Bericht und alle wichtigen Infos – mit besten Dank für die Fakten nach Eggelsberg!

2

Drei weiße Birken – ein Faschingsvorschlag von Josef Gerauer

Der Josef Gerauer hat es erkannt. Und zwar als er an drei weißen Birken in Moosdorf vorbeikam. Er hat erkannt, dass ein kleiner Stimmungs-Aufheller gerade in den Faschingstagen gut tun würde. Und schon war die Kamera gezückt und der Stift gespitzt (oder eben die Tastatur poliert) und er nimmt euch mit auf einen gedanklichen Ausflug mit Faschings-Stimmungs Tipp am Schluss.

0

Covid19 Update: Wie geht es unserem Bürgermeister?

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, hat sich unser Bürgermeister Manfred Emersberger aufgrund einer Covid-Erkrankung mit aktuell mittelschwerem Verlauf in stationäre Behandlung begeben. Wir haben ihn am Sonntag telefonisch erreicht und ein kleines Interview führen können – einerseits persönlich, andererseits auch was die Gemeindebelange betrifft und inwiefern seine Erkrankung hier Konsequenzen hat.

0

Impfung: Unsere aktuellen Infos zu Anmeldung und Impfung

Zur Zeit haben wir leider noch nicht so viele Infos, wie das Thema Impfung ablaufen wird, wie wir euch gerne geben würden. Und den Nachrichten können wir ja auch alle entnehmen, dass sich da auch nochmal was ändern wird. Aber wir stellen euch in diesem Artikel immer aktuell auch als Updates die wichtigsten Infos zusammen. Ganz wichtig: die jüngeren Moosdorfer sollten den Eltern und Großeltern bitte beim anmelden helfen! Alles was wir aktuell wissen: im Text unten.

0

Stellenangebot Zaltech: Teamleiter Produktion

Wir veröffentlichen hier auch regelmässig Job Angebote in und um Moosdorf. Heute geht es um ein Stelle bei Zaltech. Der Text kommt vom Unternehmen: ZALTECH ist ein global agierendes, mittelständisches Unternehmen mit einem Exportanteil von mehr als 99%. Unsere Produkte sind weltweit in über 40 Ländern der Erde vertreten. Wir produzieren Gewürzmischungen für die Lebensmittelindustrie. Dabei sind wir ein ausgewiesener Spezialist vor allem für die fleischverarbeitende Industrie.

0

Danke – für freie Straßen und Wege

Man denkt oft gar nicht darüber nach. Nicht zuletzt deshalb, weil sie ganz früh morgens unterwegs sind. Oder so schnell vorbeifahren, dass man – wie auf unserem Foto – gar nicht so schnell fotografiert hat, wie der Schnee-Räumer schon wieder weg ist. Darum auf diesen Weg mit diesem Schnappschuss: ein schnelles Danke an das Bauhof Team in Moosdorf für euren Schnee-Einsatz!