KFB Moosdorf: Bunte Hüte und buntes Programm

Bei der Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauenbewegung (KFB) Moosdorf am 10. Februar im Gasthaus Loiperdinger, gab es nicht nur Berichte über das vergangene Arbeitsjahr, sondern auch hier hielt der Fasching Einzug. Das Thema „Hut“ sorgte für ein frohes und buntes Bild an diesem Tag. Fotos und einen Bericht hat uns Edith Friedl geschickt.

Text & Fotos: Edith Friedl

Berichte, Jubilare und Gedenken

Die Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauenbewegung Moosdorf fand am 10. Februar im Saal des Gasthauses Loiperdinger statt. Berichte über das vergangene Arbeitsjahr, über die Finanzen und über die laufenden Tätigkeiten wurden vorgetragen. Es wurde den Jubilarinnen gratuliert sowie jeder gedacht, welche uns im vergangenen Jahr leider verlassen mussten. Zu aller Freude waren sowohl Pfarrer Markus Klepsa als auch Kurat Ferdinand Oberndorfer zu Gast.

Das Thema „Hut“

Der Saal bot mit allerlei behüteten Köpfen ein frohes, buntes Bild. Die lustigen Einlagen zum Thema „Hut“ fanden reges Interesse. Es wurde gesungen, gereimt, gelacht und getanzt, letzteres zu den musikalischen Beiträgen von unserer Vroni Esterbauer, die zur Feier des Tages wieder ihre „Zugin“ mitgebracht hatte.

Alle Frauen sind eingeladen

Übrigens:  Wer jetzt Lust bekommen hat, auch mal dabei sein zu wollen, ist jederzeit herzlich willkommen. Es sind stets alle Frauen, ob jung oder alt, eingeladen. Die Kfb freut sich über jeden Besuch und auch über jedes neue Mitglied!

Edith Friedl

Edith Friedl ist die Obfrau des Pfarrgemeinderates und liefert für die Moosdorfer Medien regelmässig Texte rund um die Pfarrgemeinde - aber manchmal auch andere Geschichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.