Musikrückblick Teil 1: Das Musileben ist (k)ein Wunschkonzert

In der nächsten Zeit wollen wir einen Rückblick auf das aktive Musikleben in Moosdorf der letzten Wochen geben. Wir starten mit dem Rückblick auf das Frühjahrskonzert des TMV Moosdorf und der dazu passenden Bildergalerie. Danke an Cornelia und Angelika für Text und Fotos.

Text: Cornelia Windsperger / Fotos: Veranstalter

Ja, man kennt ihn diesen Spruch, das Leben sei kein Wunschkonzert, doch manchmal spielt es dein Lieblingslied. Und so ungefähr war es dieses Jahr beim Frühjahrskonzert des Trachtenmusikvereins Moosdorf. Der Kapellmeister Johannes Rehrl feierte 10jähriges Jubiläum als Dirigent beim traditionellen Frühjahrskonzert und nach der Zwangspause brannte es den Musiker:innen untern den Fingern bzw. eventuell auch manchmal der Ansatz während der Probenzeit.

Doch – die Motivation war groß, durften die Musiker:innen aus den letzten 10 Jahren deren persönliche Highlights aussuchen und dieses Jahr sozusagen ein Wunschkonzert zum besten geben. Und man merkte es – die Leidenschaft und Freude am Spielen. Das Knistern am Anfang und auch die Freude und Dank am Ende, als der Applaus nicht abreißen wollte. Der Applaus als Lohn für die Zeit, die man investiert.

Dazwischen war definitiv für jede Besucherin, jeden Besucher, etwas dabei:

Die Trompeten eröffneten mit Fanfarenklängen, der Walzer war sofort im Ohr und beim Solo von Sebastian Maislinger dachte man sich einfach nur „Wow!“. Auch als Sebastian Maislinger als Dirigent bei „Green Hills Fantasy“ vor der Kapelle stand merkte man, das harmoniert.

Viele verdiente Ehrungen, eine abwechslungsreiche Moderation von Claudia Fimberger, Anna Lena Maislinger und Verena Emersberger, ein Gedicht für unseren ehemaligen Obmann Georg von Edith Friedl, ein flotter Marsch, Musicalklänge und so viel Gefühl bei jedem einzelnen Musikstück rundeten diesen so gelungenen Konzertabend ab und machten ihn auch für das Publikum zu einem „Highlightabend“.

Danach wurde das Publikum wieder eingeladen zum Verweilen, was auch sehr gerne angenommen wurde.

Eines steht jedenfalls fest – wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Und hier die Fotogalerie des Abends:

Moosdorf Live

Mein Name ist Christian Spanik. Ich bin der Moosdorfer Dorfchronist und verantwortlich für Inhalte und Konzepte der Moosdorfer Gemeindemedien wie Moosdorfer Bote, Moosdorf Live auf Facebook und Moosdorf Live im Internet unter der Adresse www.moosdorf.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.