Vollversammlung, Tannenbäume & Neujahrsanblasen – wichtige Termine

Die Musik rückt aus, der Kameradschaftsbund holt Tannen und die Feuerwehr Moosdorf hält einen Jahresrückblick. Termine die man kennen sollte – und die wichtig sind für die Moosdorferinnen und Moosdorfer. So unterschiedlich es klingt: In allen Fällen geht es um das wichtigste in Moosdorf: eine gute Gemeinschaft. Und die wünschen wir uns auch für 2017.

Im einen Fall geht es bei dem Termin ums Türen aufmachen – wenn die Musik vom TMK Moosdorf kommt. Einfach Tür aufmachen, rausgehen, das Ständchen genießen und dann eine kleine Spende für die Musikerinnen und Musiker. Damit finanziert der TMK-Moosdorf zum Beispiel neue Instrumente. Die Musiker sind am Freitag dem 30 Dezember ab morgens in Puttenhausen, Stadl, Haslach, Kimmelsdorf, Elling, Furkern, Jedendorf, Seeleiten, Weichsee und Habersdorf unterwegs. Am 31.12 dann nochmal in Moosdorf Ort und Einsperg. 

Für die Musik Hackenbuch gelten andere Termine, die uns aber aktuell nicht vorliegen. Sobald wir die haben, tragen wir die hier gerne nach. UPDATE: Manfred Emersberger schrieb uns: „Musi Hackenbuch geht am 01.01.17 Neujahranblasen😆“ Also das heißt: frühes Aufstehen für die Musiker in Hackenbuch 😉 Aber ihr macht das schon.

Tannenbäume werden abgeholt – eine Aktion vom Kameradschaftsbund

Im zweiten Fall geht es darum vorbereitet zu sein: der Kameradschaftsbund holt am 14. Januar euren Weihnachtsbaum ab, wenn ihr wollt. Die Bäume werden gesammelt und dann für das traditionelle Sonnwendfeuer vom Kameradschaftsbund genutzt. Ganz wichtig: die Weihnachtsbäume bitte unbedingt vollständig abschmücken. Hier der offizielle Info-Text dazu mit dem genauen Termin:

Der Kameradschaftsbund Moosdorf entsorgt kostenlos Ihren alten Christbaum! Legen Sie bitte Ihren Baum gut sichtbar und nicht verkehrsbehindernd am

Samstag, 14.01.2017 ab 09.00 Uhr

auf Ihrem Grundstück ab. Die alten Christbäume werden vom Kameradschaftsbund Moosdorf eingesammelt.

Was macht unserer Feuerwehr? Hauptversammlung!

Beim dritten Termin geht es darum sich zu informieren. Und zwar über eine ganz wichtige Institution in Moosdorf bei der viele, viele freiwillige Stunden für die Sicherheit aller Moosdorferinnen und Moosdorfer aufgewendet werden. Unsere Feuerwehr hat Hauptversammlung. Wer also Zeit und Gelegenheit hat am 15.1. ab 9 Uhr 30 beim Loiperdinger bei der Hauptversammlung vorbeizuschauen, der sollte das tun. Das ist der Termin für die Feuerwehr Moosdorf. Denn dort wird berichtet was im abgelaufenen Jahr so an Einsätzen in Moosdorf war. Und was die Pläne für 2016 sind. Und vielleicht hat der eine oder andere der neu nach Moosdorf gekommen ist ja auch Interesse mal reinzuschnuppern und sich vielleicht sogar bei der Feuerwehr zu engagieren. Also: das wäre eine gute Gelegenheit dazu. Die Feuerwehrer würden sich über euren Besuch freuen – denn zu dieser Versammlung ist die gesamte Bevölkerung eingeladen.

Alle drei Termine haben also eines gemeinsam: den Einsatz von Menschen für unsere Gemeinschaft. Sei es zur Unterhaltung, als Service für die Bürger oder eben wenn es um unsere Sicherheit geht. Nur drei Beispiele die auch in unsere Rubrik „A guate G´schicht“ passen würden. Denn das ist es ohne Zweifel, was hier passiert.

Moosdorf Live

Mein Name ist Christian Spanik. Ich bin der Moosdorfer Dorfchronist und verantwortlich für Inhalte und Konzepte der Moosdorfer Gemeindemedien wie Moosdorfer Bote, Moosdorf Live auf Facebook und Moosdorf Live im Internet unter der Adresse www.moosdorf.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert