Neuer Vorstand beim Kameradschaftsbund

Bei der Generalversammlung des Kameradschaftsbundes wurde ein neuer Vorstand gewählt. Wer jetzt hier die Führungsfunktionen begleitet findet ihr hier zusammengestellt.

Text: Veranstalter / Fotos: Sandra Reindl

Kameradschaftsbund Moosdorf wählt neuen Vorstand

Beistrahlendem Herbstwetter traf sich der Kameradschaftsbund Moosdorf am 18.November zu seiner Generalsversammlung im Gasthof Dürager. Georg Neumaier wurde dabei als Obmann wiedergewählt, neuer Stellvertreter wurde Gerhard Schmidlechner. Weitere Vorstandsmitglieder sind Peter Lenglachner und Georg Huber (Schriftführer und Stv.), Johann Emersberger und Karl Huber (Kassier und Stv.) sowie Johann Brandstetter und Bernhard Zachbauer (Fähnrich und Stv.). Im Beirat sind künftig auch Helmut Renzl, Alfred Daglinger, Franz Weiß, Manfred Surrer, Manfred Vogl, Clemens Bayer und Stephan Waser vertreten.

Vom Schwarzen Kreuz wurde Frau Maria Gradl für mehr als 20 Jahre Betreuung des Moosdorfer Kriegerdenkmals geehrt. Obmann Georg Neumaier bekam als Anerkennung für seine Tätigkeit die Goldene Landesverdienstmedaille des Kameradschaftsbundes verliehen.

Ehrengast war Landesgeschäftsführer Benno Schinagl, der mit einem emotionalen Überblick über die Geschichte, vor allem aber auch über die heutige Bedeutung des Kameradschaftsbundes und seiner Werte begeisterte. Die Verbundenheit mit der Friedensgemeinde Moosdorf wurde durch die Teilnahme von Bürgermeister Manfred Emersberger und Kaplan Kingsley Okaforan der Jahreshauptversammlung untermauert.

Moosdorf Live

Mein Name ist Christian Spanik. Ich bin der Moosdorfer Dorfchronist und verantwortlich für Inhalte und Konzepte der Moosdorfer Gemeindemedien wie Moosdorfer Bote, Moosdorf Live auf Facebook und Moosdorf Live im Internet unter der Adresse www.moosdorf.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.