Kategorie: Gemeinde Moosdorf

0

Stromausfall Moosdorf: Ein Baum war der Auslöser

Was genau gestern los war, haben wir für Euch recherchiert. Einige Ortsteile von Moosdorf waren ja am Sonntag mehrere Stunden Offline was das Stromnetz betrifft. Wir hatten mittlerweile Kontakt mit der Energie-AG um die Hintergründe zu erfahren. Die Ursache war einfach: ein Baum ist umgestürzt. Die Auswirkung war durchaus größer und langwieriger.

0

Warum das Online Pfarrblatt zumindest vorerst nicht mehr hier veröffentlicht werden kann

Es ist eine Service den bisher viele Moosdorfer genutzt und gerne gesehen haben: die digitale Version des Pfarrblattes – also das Online Pfarrblatt – auf Moosdorf.net. Das werden wir leider zumindest vorerst nicht mehr machen können. Pfarrer Markus Klepsa erklärt warum das Online Pfarrblatt zumindest vorläufig eingestellt werden muss.

0

Super Stimmung und viel Musik: Moosdorfer Kirtag 2018

Die Sonne lachte mit den Moosdorfern am 29. April um die Wette – denn da feierten die Gemeindebürger Kirtag und den Tag der Blasmusik. Mit viel Musik, guter Stimmung, traumhaftes Wetter und ein großes Angebot an Unterhaltung und Schmankerln, war es wieder einmal ein sehr gelungenes Fest. Sandra Schmidlechner hat uns zusammen mit Cornelia Matzinger einen Bericht verfasst und Fotos geschickt.

0

Wir wünschen einen schönen 1. Mai

Es ist draußen frühlingshaft warm- Trocken soll es erstmal auch bleiben. Darum wünschen wir von Moosdorf.net einen schönen Tag. Und wenn ihr die Gelegenheit habt, dann erlebt unsere wunderschöne Landschaft direkt vor der Haustür bei einem kleinen Spaziergang oder einer Radtour. Das Ibmer Moor aber auch unsere vielen kleinen schönen Weg rund um Moosdorf laden dazu ein. Man muss ja am Tag der Arbeit nicht nur nix tun, sondern kann auch was schönes Tun 😉

0

Mitreden wenn es um Moosdorf geht: Jugendprojekt Moosdorf

Zum Jugendprojekt Moosdorf haben uns Sandra und Ines einen Text geschrieben und ein paar Fotos geschickt. Erste Ergebnisse wurden beim Dürager präsentiert. Aber – ganz wichtig – das Projekt ist damit nicht abgeschlossen. Das betonte auch unser Bürgermeister bei der Gemeindeversammlung. Hier aber erstmal der Bericht zum aktuellen Stand.

2

Auf in den Kampf: Moosdorf soll dringend Springkrautfei werden

Im Rahmen der nächsten Zeit werden wir euch Stück für Stück einige der Informationen aus der Gemeindeversammlung hier erzählen. Damit es nicht ein langer Text wird haben wir uns für mehrere Teile entschieden.  Als erstes beschäftigen wir uns, weil hier die Zeit drängt, mit einem Thema aus „Allfälliges“. Hubert Lepka, Obmann unseres Dorfgestaltungsvereines, zeigte uns einen nicht zu unterschätzenden Gegner für Wald und Moor. Lest selbst.