Kategorie: Gemeinde Moosdorf

0

Von Bayernpark bis Selbstverteidigung – Ferienprogramm 2018

Und hier der zweite Teil unserer Berichte vom Ferienprogramm der gesunden Gemeinde Moosdorf. Andrea Emersberger hat uns Texte und Fotos zur Verfügung gestellt. Und man kann lesen und sehen: es hat sich für alle die dabei waren gelohnt. Ein großes Dankeschön an die Aktiven bei der gesunden Gemeinde und an die Vereine und Institutionen für die Unterstützung.

0

Die Fotogalerie der Clubheim Segnung

Die Segnung des Clubheims des USV Eggelsberg / Moosdorf stand an. Und wie es bei so einer Clubheim Segnung üblich ist, zuerst wurde überall geputzt, dann alles gesegnet und schließlich überall gefeiert. Hier unsere Fotogalerie und ein kleiner Bericht von Patrick Waschnig.

0

Der Nicht-mehr-ganz-so-neue Neue im Gemeindeamt

Bei der Gemeindeversammlung 2018 gab es unter anderem ei n Interview auf der Bühne mit unserem damals mehr oder weniger doppelt neuen Moosdorfer Gerold Stöllinger. Doppelt neu, weil er einerseits nach Moosdorf zugezogen ist. Und weil er seit April im Team des Gemeindeamtes neu angefangen hat. Für alle die ihn noch nicht kennengelernt haben: hier sozusagen die Mitschrift des Interviews mit dem Mann vom Bürgerservice.

0

ZALTECH spendet Schlauchpaket für Feuerwehr Moosdorf

Moosdorf hat einen starken Gemeinschaftssinn. Auch Firmen die hier angesiedelt sind, sind sich der Wichtigkeit des Zusammenhalts und der gegenseitigen Unterstützung bewusst. Ein gutes Beispiel: die Firma Zaltech spendete ein tolles Schlauchpaket an die Feuerwehr Moosdorf. Danke an Kurz Spitzwieser für den Bericht und an die FF Moosdorf für die Fotos.

0

Wespen Talk in Moosdorf…

Schon mal Wespen beim Gespräch belauscht? Unser Spezial-Tier-Reporter Josef Gerauer hat es geschafft und das Gespräch für uns aufgezeichnet. Um es gleich vorweg zu sagen: es geht um eine wichtige, sehr wichtige Entscheidung. Viel Spaß 😉

0

Kindergarten zu Besuch bei der Feuerwehr

Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau werden – ist das noch ein Berufswunsch? Fest steht: wenn unser Kindergarten die  Feuerwehr besucht, dann geht es auch darum für diese Art der ehrenamtlichen Gemeinschaftsarbeit Begeisterung auszulösen. Und es gibt – wie in unserem Fall beim Kindergarten Moosdorf – auch für die Feuerwehr-Kameraden etwas zu entdecken: dass unsere Kinder schon ziemlich viel zum Thema wissen. Ein Bericht von Kurt Spitzwieser mit Fotos von Roswitha Stockinger. Danke dafür! Und für die Aktion.

0

Manchmal wirklich Ärgerlich – anonyme Kommentare bei uns

Normalerweise kann jeder, der auf Moosdorf-Live seine Kommentare abgibt davon ausgehen, dass er mindestens eine Reaktion von uns bekommt. Meist schalten wir die Kommentare frei, wenn sie im Sinne unserer Gemeinschaft formuliert sind. Auch wenn es um Kritik geht. Was aber gar nicht geht: falsche EMail-Adressen und dann schimpfen. Ein paar Worte zum Thema anonyme Kommentare bei uns.