Kategorie: Gemeinde Moosdorf

0

Herbstspaziergänge statt Friedenswanderung

Ganz ehrlich: natürlich können und wollen wir die Friedenswanderung mit all den persönlichen Eindrücken und den tollen Impressionen nicht ersetzen. Aber wir haben uns gedacht: wenn sie schon nicht real stattfinden kann, dann zumindest virtuell. Gleichzeitig ist das eine kleine Reise durch Moosdorf.net aus den letzten Jahren. Die Galerie hier zum Beispiel ist aus 2013. Und dann findet ihr eine Reihe von Links zu weiteren „Herbst-Foto“ Geschichten der letzten Jahre…

0

Moosdorf hat es selbst in der Hand

Wir äußern uns ja nicht sehr oft in so einer Form auf moosdorf.net – aber die Gespräche der letzten Tage und die aktuelle Situation auch direkt in Moosdorf sowie insgesamt spricht dafür, etwas zu dem zu sagen, was wir als Moosdorferinnen und Moosdorfer selber in der Hand haben. Und mit dem wir sorgsam umgehen sollten.

0

Vorbereitet sein ist wichtig – auch für die Schüler in Corona Zeiten

Auch in Moosdorf haben wir in Corona Zeiten Erfahrungen mit Home-Schooling – dem lernen daheim statt in der Schule – gemacht. Aus diesen Erfahrungen wollen wir lernen und Bürgermeister Manfred Emersberger will dafür sorgen dass Lehrer und Schüler bestmöglich vorbereitet sind, falls wieder so ein Phase kommen sollte. Darum bittet er Moosdorfer Betriebe um Mithilfe. Es geht um gebrauchte aber funktionstüchtige Computer für die Schüler.

0

Das war unser Ferienprogramm in Moosdorf

Vor kurzem habe ich von unserem Moosdorfer Psychologen gelernt, als ich ihn in der Sendung hatte: man muss sich auch gerade in solchen Zeiten immer wieder bewusst an was schönes erinnern. Darum starten wir heute mit unserer kleinen Serie: „Rückblick auf das Ferienprogramm der gesunden Gemeinde“. Immer ein paar Infos und natürlich vor allem nette Fotos von den fröhlichen Teilnehmern.

0

Die Taferlklassler*innen aus Moosdorf

Wie hatten ja versprochen, dass es noch die „Familienfotos“ vom Schulstart bei uns zu sehen gibt. Also: unsere Moosdorfer Taferlklassler und die Begleiter am ersten Schultag in Moosdorf. Und im Artikel verraten wir euch, wie ihr als Eltern an die Bilder in höherer Qualität kommt, damit davon Abzüge gemacht werden können.

2

Der ORF in Moosdorf – gucken erlaubt

Morgen früh (einige konnten heute abend schon sehen, dass bereits aufgebaut war) sendet der ORF zwischen 6h30 und 9h30 aus Moosdorf. Guten Morgen Österreich – allerdings: es sollen im Gegensatz zu sonst, keine Zuschauer vor Ort sein. Aufgrund der Corona Maßnahmen. Corona verhinderte auch den eigentlich geplanten Termin in Moosdorf im März. Wir haben unten im Artikel auch für euch bereits die Sendungen aus der Mediathek verlinkt, damit ihr gucken könnt, wenn ihr die Sendung verpasst habt.

0

Das war unser Schulstart 2020

Natürlich ist vieles etwas anders, wenn der Schulstart in eine Zeit wie die der Corona Pandemie fällt. Aber nachdem wir heute dabei waren können wir ziemlich sicher sagen: unsere Taferlklassler hatten Spaß und einen guten Start in das Schuljahr. Hier ein paar erste Impressionen…

0

So läuft der Schulstart in Moosdorf

Wir wollten wissen: wie wird der Schulstart in Moosdorf gestaltet? Welche Regeln gelten und insbesondere wie läuft das alles für die Erstklässler und ihre Eltern ab. Susanne Wanitschka – unsere Moosdorfer Schuldirektorin – hat uns die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Dafür ein herzliches Dankeschön!

0

Zaltech sucht Mitarbeiter in Moosdorf

„Vom Frühstück bis zum Wellnessbereich, vom Büro bis zum Konferenzraum. Vom Ideenaustausch bis zum Workshop – wir wollen ein Team sein, eine Zaltech-Familie.“ So steht es auf der webseite von Zaltech. Und wer – wie die Moosdorfer – die Gelegenheit hatten, sich die Firma bei diversen Gelegenheiten anzusehen und die Leute kennen zu lernen, der weiß: die meinen das so. Nun werden Mitarbeiter gesucht. Klassisch in verschiedenen Bereichen aber auch Ferialkräfte.