10 Jahre – und kein bisschen Leise… das NYC Musikmarathon Festival

Einmal im Jahr fahren wir in einer speziellen Woche wann immer es geht nach Mattighofen – denn dann liegt Musik in der Luft. Das NYC Musikmarathon Festival läuft. Das heißt: Blues, Brass, Jazz, Folk und auch noch Klassik. Was dieses Jahr geboten wird, konnte man auf einer Presseveranstaltung erfahren – denn dieses Jahr ist das 10jährige Jubiläum des von Gernot Bernroider und Chanda Rule geprägten Festivals mit Konzerten und Workshops… Termin: 11.-15. August 2021. Mehr Infos: im Text.

Wir finden, seit uns vor einigen Jahren die Journalistin Monika Raschhofer darauf aufmerksam gemacht hat, dass es wirklich die kleine Fahrt nach Mattighofen merhfach wert ist, um sich dort von internationalen Künstlern immer wieder aufs neue überraschen zu lassen. Dazu kommt auch der Ansatz, gleichzeitig diese Künstler dafür zu gewinnen Kurse zu geben, an denen interessierte Musiker aus der Region und darüber hinaus teilnehmen können.

Wer zum Beispiel unsere Weihnachtssendung am 24.12.2020 auf Moosdorf.net gesehen hat, der hat dort nicht nur den Festivalleiter Gernot Bernroider und seine Frau, die Sängerin Chanda Rule mit einem musikalischen Weihnachtsgruß an die Moosdorfer*innen erleben können, sondern auch zwei Teilnehmerinnen der dort angebotenen Kurse, die zwei Weihnachtslieder sangen. Jillian Kuhn und Lea Feichtinger im – coronabedingten – virtuellem Duett.

Wer es noch nicht gesehen hat: hier nochmal der Ausschnitt aus der Weihnachts-Sendung – nicht erschrecken: noch ist nicht Weihnachten. Wir haben noch ein ganzes Stück Sommer, auch wenn das Lied einen in Weihnachtsstimmung bringt…

Also: wir denken es lohnt sich für Musikfreunde aus Moosdorf und Umgebung nach Mattighofen zu fahren.

Besonders empfehlenswert: Der Familientag

Insbesondere ans Herz legen möchten wir Euch den Familientag. Ein besonderer Tag für Familien, Kinder und Jugendliche. Dieser kostenlose Familienmusiktag „A Musical (SUN)Day im Park“ mit Musik-Spielstationen, Live-Musik, Verpflegung und einem Mitmachkonzert mit dem Wiener Musiker Brennholz Rocks sein, hat bereits im Jahr 2019 Eltern und Kinder begeistert.

Hier schon mal die Adresse der Webseite, um sich das Programm anzusehen.

www.nycmusikmarathon.com

Text: Presseinformation Veranstalter

Informationen des Veranstalters

„Der NYC Musikmarathon verwöhnt mit Bewährtem, verführt mit Neuem und inspiriert mit Kreativem.“

Festivalleiter Gernot Bernroider

„Das Regionale mit dem Mekka des Jazz verknüpfen“

So lautet auch die Devise des zehnten New York City Musikmarathons in Mattighofen, der neben der Jazznacht mit Chanda Rule&Danielle Lous sowie dem New Yorker Musiker Ike Sturm und dem Berger/Linecker Duo auch die Blues Power Night mit Meena Cryle&Chris Fillmore Band und die Austrian Music Night mit dem exzellenten Black Stone Brass Ensemble aus dem Bezirk Braunau sowie dem Wiener Musikkabarett Kollegium Kalksburg zu bieten hat.

Eine Ausstellung des Mattighofner Künstlers Fritz Zauner, Live Musik mit der holländischen Sängerin und Schauspielerin Danielle Lous und ein Gespräch über pandemiebedingte Veränderungen im täglichen Leben mit Ein-, Rück- und Ausblicken prominenter Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur und Tourismus, eröffnen am 11. August den Festivalreigen. Unter der Moderation von Dr. Alfred Weidinger (Direktor, OÖ Landes-Kultur GmbH) werden unter anderem Dr. Franz Sattlecker (Schloss Schönbrunn), Mag. Angelika Sery-Froschauer (Vizepräsidentin der WKO Oberösterreich), Peter Grubmüller (Ressortchef, Kultur&Medien, OÖN) und Georg Bachleitner (Geschäftsführer, Tourismusverband Entdeckerviertel) über ihre Erfahrungen sprechen.

Die Veranstaltungen des NYC Musikmarathon Festivals finden vom 11.-15. August im Stadtsaal und im Park der Landesmusikschule Mattighofen unter Einhaltunge der 3-G- Regel statt.

Festivalkarten gibt es online auf www.nycmm.kupfticket.at und ab 20. Juli in der Stadttrafik Mattighofen.

Statement Festivalleiter Gernot Bernroider:

Nach wie vor sind die Auswirkungen und die Unvorhersehbarkeiten der Pandemie zu spüren und die Umstellungsschwierigkeiten vom Alleinsein aufs Beisammensein noch nicht überwunden. Mehr denn je, ist das NYCMM-Team bereit, das NYC Musikmarathon Festival 2021 mit seinen Workshops, den zahlreichen DozentInnen und KünstlerInnen aus dem In-und Ausland und dem Familienmusiktag zu starten. Wir freuen uns auf unser Publikum, das 2020 zahlreich gekommen ist, und mit dem wir unser 10-Jahre-Jubiläum in diesen fünf aufregenden und abwechsungsreichen Festivaltagen feiern dürfen, an denen (beinahe) alle vorstellbaren musikalischen Gaumenfreuden präsent sind – Brass Band, Wiener Lieder&Musikkabarett, Blues, Soul, Gospel& Jazz. Die großartige KünstlerInnen des NYC Musikmarathon Festivals 2021 kommen aus Österreich, Europa und den USA. Dieses Jahr freuen wir uns auf Meena Cryle und die Chris Fillmore Band, das Kollegium Kalksburg, die Black Stone Brass Band, Berger&Linecker, Culturessence, Chanda Rule, Danielle Lous und Ike Sturm aus New York. Wir freuen uns, auch dieses Jahr mit Bewährtem zu verwöhnen, mit Neuem zu verführen und mit Kreativem zu inspirieren.

Die Event-Location ist im Park der Landesmusikschule Mattighofen oder bei Schlechtwetter im Stadtsaal

Moosdorf Live

Mein Name ist Christian Spanik. Ich bin der Moosdorfer Dorfchronist und verantwortlich für Inhalte und Konzepte der Moosdorfer Gemeindemedien wie Moosdorfer Bote, Moosdorf Live auf Facebook und Moosdorf Live im Internet unter der Adresse www.moosdorf.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.