Ihr plant eine Veranstaltung in Moosdorf? Dann jetzt ganz schnell melden..

Letzte Woche trafen sich die Obleute vieler Vereine in Moosdorf, um den neuen Veranstaltungskalender zu besprechen. Da geht es darum Termine zu fixieren und festzulegen, die anstehen und sich mit anderen abzustimmen, damit keine Doppler und ungewollten Konkurrenz-Veranstaltungen entstehen. Ward ihr nicht dabei aber plant einen Event? Dann jetzt beeilen.

Der Veranstaltungskalender ist für sehr viele Moosdorfer die zentrale Quelle um nachzuschauen, wann wo was passiert bei uns. Darum ist es wichtig mit seiner Veranstaltung dort präsent zu sein. Einmal im Jahr treffen sich darum die Obleute der Vereine mit dem Bürgermeister und der Mannschaft vom Gemeindeamt, um Termine zu besprechen. Wer selber einen Termin hätte, aber nicht dabei sein konnte: „Bis zum Ende der Woche kann man sich noch mit Terminen beim Gemeindeamt melden. Dann sorgen wir dafür, dass der Termin noch reinkommt.“, sagt uns Amtsleiter Thomas Österbauer auf Anfrage.

Natürlich kann man in die Online-Kalender auf der offiziellen Moosdorf-Website oder bei uns hier auf Moosdorf.net auch später nochmal Termine online stellen. Bei uns kann man das sogar als Veranstalter selber einstellen. Wie das geht erklären wir euch hier.

Aber im klassischen Kalender drin zu sein, wenn ihr jetzt schon sicher wisst, dass ihr was vorhabt ist absolut empfehlenswert. Also: jetzt noch schnell Bescheid geben!

Übrigens: laut Gemeindeamt wird der Kalender wird so verschickt, dass er mit Jahresanfang in jeden Haushalt präsent sein sollte.

Und ansonsten: danke an alle die sich hier immer zusammenfinden und versuchen alle Termine so zu legen, damit man möglichst die Chance hat auch bei vielen Sachen dabei zu sein – denn ein nicht unerheblicher Teil ist ja auch die Absprache um doppelt belegte Termine zu vermeiden! Gemeinsam kommt man weiter!

Ein paar Bilder vom Treffen haben wir auch noch für euch:

Moosdorf Live

Mein Name ist Christian Spanik. Ich bin der Moosdorfer Dorfchronist und verantwortlich für Inhalte und Konzepte der Moosdorfer Gemeindemedien wie Moosdorfer Bote, Moosdorf Live auf Facebook und Moosdorf Live im Internet unter der Adresse www.moosdorf.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.