Unser Dankeschön – das Best of „Moosdorf-Weihnachts-Show“ für Euch

Danke! Das war eure Sendung und darum wollen wir euch auch erzählen was dabei herausgekommen ist: ein großer Erfolg für Moosdorf! Die Geschichte vom kleinsten Weihnachtsbaum den wir je hatten und der großen virtuellen Dorfweihnacht wollen wir euch nicht vorenthalten: denn schließlich machten die Moosdorfer*innen viereinhalb Stunden Programm. Eine kleine Bilanz und ein großes Danke gibt es im Artikel. Und die Möglichkeit nochmal eure Lieblingsstellen der Sendung gezielt zu gucken haben wir ab jetzt auch!

Nach dem 6. Januar kommt der Weihnachtsbaum ja nun endgültig weg. Auch unser persönlicher Mini-Weihnachstbaum 2020. Mehr dazu gleich noch. Aber darum dachten wir: auch bei uns soll es nochmal die Chance geben sich unterm (virtuellen) Weihnachtsbaum zu versammeln, bevor dieses besondere Moosdorfer Kapitel dann zu Ende geht.

Mehr als 8.000 Klicks hatte unser Weihnachtsspecial in Moosdorf! Das ist definitiv ein Rekord. Alleine über die Webseite haben mehr als 900 Moosdorferinnen und Moosdorfer sich bei uns reingeklickt. Haben – manche ganz, manche in Abschnitten – unsere Weihnachtssendung geguckt.

Viele Nachrichten per Social Media und persönlich während der Sendung

Wir bekamen viele persönliche Nachrichten von den Zuschauern. Telefonisch oder per persönlicher Nachricht. Einige entschuldigten sich sogar bevor sie zur Kindermette gingen, dass sie jetzt nicht weiter zugucken können, aber dann nachher wieder einschalten. Einige schrieben uns sie haben die Sendung einfach auf dem Laptop mitlaufen lassen, während sie den Baum schmückten oder Essen vorbereiteten. Sieht so aus, als ob wir für den einen oder andern sowas wie das ORF „Warten aufs Christkind“ am 24.12. waren… Das freut uns enorm. Ein paar Stimmen:

„Wir haben am nächsten Tag dann nochmal ganz gezielt mit der Familie einige Stellen geguckt…“ schrieben mir einige. Und andere sagten, dass sie auch allerhand Neues über Moosdorf und die Moosdorfer*innen erfahren haben. Genau das war unsere Absicht. Sozusagen ein virtuelles Überraschungspaket.

Von Moosdorfern für Moosdorfer: mehr als 120 Beiträge in 4,5 Stunden

Und auch das ist ein Rekord: Wir hatten durch das Miteinander von Euch allen aus Moosdorf und einigen Menschen die Moosdorf verbunden sind  120 Sendungselemente und Beiträge in der Sendung!

Und wir hatten – und das war uns das wichtigste – wirklich gaaaanz viele Moosdorfer Gesichter in der Sendung. Viele die man kennt – aber auch einige die man bisher nicht kannte. Und durch die Gastbeiträge von Menschen die mit Moosdorf verbunden sind wurde auch der Gedanke des Miteinander nochmals erweitert. Und das war das Ziel – wir konnten zeigen, was ein Dorf auf die Beine stellen kann, wenn jeder ein wenig mithilft. Und so konnten wir alle gemeinsam möglich machen, dass wir uns auch in diesen Zeiten „sehen“ konnten, wie unser Pfarrer Markus Klepsa auch in seiner Weihnachtsbotschaft gesagt hat.

Wir hatten gehofft das einige mitmachen, aber mit dem Run in den letzten Stunden hatten wir nicht gerechnet. In den letzten 24 Stunden vor der virtuellen Dorfweihnacht kamen so viele Beiträge und Inhalte von euch, dass wir später mit dem Senden anfangen und die Sendung verlängern mussten. Geplant waren zwei Stunden. Falsch geplant… 🎅

Das Fazit: Der Aufwand hat sich gelohnt.

Okay – ich persönlich hatte die kürzeste Nacht vor Weihnachten an die ich mich erinnern kann. Und ja – wir mussten einen Not-Weihnachtsbaum aufstellen, der eigentlich nur im Garten stehen sollte. Der Kleinste den wir jemals seit wir hier sind hatten. Denn traditionell fahren Barbara und ich eigentlich am 23. oder am 24.21 vormittags los um unseren Baum zu kaufen. Aber das klappte halt so nicht mehr, weil ich einfach nicht weg kam. Barbara drehte noch Bilder bei den Feuerwehren zur Friedenslicht-Aktion und so kam es, dass wir keinen Baum mehr kriegten als Barbara endlich doch loskam um einen zu holen. Also bekam das Not-Bäumchen einen Upgrade vom Garten-Schmuck zum vollwertigen Indoor-Weihnachtsbaum 😉 Und es ist ein prächtiges Bäumchen.

Danke an Alle und die Chance zum Gucken eurer persönlichen Highlights

Danke nochmal an Euch alle, die Ihr Euch so viel Mühe und Arbeit gemacht hast für dieses Projekt. Das gilt insbesondere für unseren Freund Dirk Kuckertz, der sich in Eschweiler 72 Stunden lang sozusagen einschloss und geholfen hat, Beiträge umzusetzen und Material der letzten Sekunde noch für die Sendung verfügbar zu machen. Und unsere Werbepartner, die sich ebenfalls zu Wort gemeldet haben mit kleinen Videos – und uns zuverlässig für den Druck des Moosdorfer Boten mit Werbung unterstützen! Ich habe das schon per Mail geschrieben, aber auch an dieser Stelle öffentlich an Euch alle: Es macht wirklich richtig froh Menschen wie Euch „im Team“ zu haben!

Die ganze Sendung könnte man sich natürlich auch nochmal angucken oder „durchzappen“ wenn man will. Mit allen Lesungen, Service- und Musikstücken die wir hatten. Wie gesagt. viereinhalb Stunden… Aber damit ihr ganz gezielt die Stellen „anspringen“ könnt die ihr nochmal sehen wollt, haben wir die ganzen viereinhalb Stunden in Kapitel unterteilt. Wenn ihr auf das Bild klickt landet ihr direkt bei der Sendung und könnt dann per Zeitleiste auswählen was ihr sehen wollt. Aber einen Abschnitt unter dem Bild haben wir einen noch bequemeren Weg für Euch…

Wenn ihr unten auf entlang der Zeitleiste des Videos klickt, seht ihr die entsprechenden Überschriften – dann einfach klicken und genau zu euren Lieblingsstellen springen.

Um es euch ganz einfach zu machen: hier ist die Playliste mit den Kapiteln. Einfach auf die Zahlen vor der Katpitel-Beschreibung klicken, dann landet ihr direkt an dieser Stelle der Sendung. (Plus / Minus ein paar Sekunden). Wir wünschen euch dabei viel Spaß und vielleicht nochmals die eine oder andere weihnachtliche Minute!

0:00:00 Begrüssung
0:02:30 Tipps für die 💒 Hausmesse von Markus Klepsa
0:09:42 Anmoderation und 🎶: Georg & Lisa Emersberger
0:12:26 Zeitreise ⏲ Adventwanderung 2013 gesunde Gemeinde
0:16:11 Weihnachtsbaum 🎄 Geschichten mit Bettina
0:19:50 Lesung 📖 Josef Gerauer: Newerkla „Nun ist es still“
0:23:13 Eggelsberger Adventwanderung für 👪 Familien (1)
0:24:49🎶: Manfred jun. & David Emersberger (Kinderlein kommet)
0:27:10 Talk🎤 Partnergemeinde in Ecuador mit Pepi Bachleitner
0:49:35 Teaser Florian & Eggelsberger Adventwanderung für 👪 (2)
0:51:21 Zeitreise ⏲ Dorfweihnacht 2014 (Teil 1) im G´wölb
0:55:25 Weihnachtsgruss 🎅 Bürgermeister Emersberger
0:57:22 Musik 🎶 Duett: Deutschland Österreich – Jill & Lea
1:04:29 MiniSerie Florian & der Weihnachtsbaum Teil 🎄 1
1:08:35 Eggelsberger Adventwanderung für 👪 (3)
1:11:12 Moderation & 🎶 Markus & Tina Peitli: Wird scho glei…
1:18:52 Lesung 📖 Josef Gerauer: Newerkla „Weihnachtsbäckerei“
1:20:51 Lesung & Bilder Zeitreise ⏲ Weihnachts-Events Moosdorf
1:23:02 Musik 🎶 von den Flötenkindern – Danke Ines Emersberger!
1:25:00 Anruf im Studio &🎶 Weihnachtsgruß Musik Hackenbuch
1:28:36 Grüsse ins Studio & 🎶 Hannah und Jakob Stockiner Duo
1:30:01 MiniSerie Florian & der Weihnachtsbaum Teil 🎄🎄 2
1:35:14 Eggelsberger Adventwanderung für 👪 (4)
1:37:00 Talk🎤 Improvisationstheater mit Maria Loiperdinger
1:51:00 Georg und Lisa Emersberger 🎶 Instrumental „Es wird scho…“
1:53:36 Zeitreise ⏲ Adventzeit in Hackenbuch
1:59:21 Zeitreise ⏲ Gemeinde-Weihnachtsfeier 2013
2:01:20 Moderation, Grüsse ins Studio und Ausblick 👀🤩 auf Kommendes
2:04:24 Ein Weihnachtsgstanzl 🎶 von den Peitlis
2:09:01 MiniSerie Florian & der Weihnachtsbaum Teil 🎄🎄 🎄3
2:12:27 Grüße 📬 ins Studio aus Moosdorf
2:17:17 Fototipps 📷 für den Weihnachtsbaum von Markus Frankensteiner
2:28:10 Eggelsberger Adventwanderung für 👪 (5)
2:29:04 Weihnachtsgruß von Anna Brandstetter
2:30:00 Musikstrecke zur Bescherung 🎶 mit:
2:31:05 Christine & Michael Gerauer: 🎶 Es wird scho glei dumper
2:34:43 Jill Kuhn / Lea Feichtinger: 🎶 Oh holy night
2:39:46 Tina & Markus Peitli: 🎶 Still, still, still
2:42:54 Gernot Bernroider & Chanda Rule 🎶 Stille Nacht Drums
2:44:44 Manfred jun. & David Emersberger: 🎶Stille Nacht
2:45:43 Lesung Josef Gerauer & Bilder Zeitreise ⏲ Weihnachts-Events Moosdorf
2:53:51 Eggelsberger Adventwanderung für 👪 (6 & 7)
2:56:23 MiniSerie Florian & der Weihnachtsbaum Teil 🎄🎄 🎄🎄4
3:04:17 Ende 🎅 🎁 Bescherungs-Strecke
3:05:52 Bericht Friedenslicht-Aktion 🕯 Moosdorf & Hackenbuch
3:09:50 Talk Josef Kaiser (BFKDO) 🎤: Wie das Friedenslicht zu uns kommt
3:31:12 Moderation & Danke 🙏 an Partner Moosdorf.net
3:36:07 Gedicht Friedenslicht 📜 E. Dürnberger Lesung: Arno Fischbacher
3:39:23 Barbara & Christian 🥂wünschen frohe Weihnachten
3:40:24 Tina & Markus Peitli: 🎶 Jesus on the main line (angespielt)
3:42:50 Talk Edith Argauer 🎤: Ton-Kunst aus Elling
4:02:05 Weihnachtsfotos ins Studio 📧: Bäume & Häuser
4:03:21 Eine virtuelle Reise 🧳 zu den Lofoten mit Markus Frankensteiner
4:06:25 Talk 🎤 zur Fotoreise Lofoten mit Markus Frankensteiner
4:22:40 Finale ⏳ & Abschlussgrüße & Wünsche aus dem Studio

Moosdorf Live

Mein Name ist Christian Spanik. Ich bin der Moosdorfer Dorfchronist und verantwortlich für Inhalte und Konzepte der Moosdorfer Gemeindemedien wie Moosdorfer Bote, Moosdorf Live auf Facebook und Moosdorf Live im Internet unter der Adresse www.moosdorf.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.