Kategorie: Corona

0

Unser Corona Spezial 01/21: Livesendung Zu den Ausreisebeschränkungen

Aufgrund der knappen Zeit haben wir ein sehr spontanes Moosdorf Live Spezial für euch gemacht, zum aktuellen Wissenstand in Sachen Ausreisebeschränkungen aus dem Bezirk. Weil alles sehr schnell ging lief es nur auf unserem Facebook-Kanal. Aber hier könnt es auch sehen. Außerdem haben wir euch hier die aktuellen und erweiterten Öffnungszeiten der Testzentren im Bezirk zusammengestellt.

2

Vorwarnung: Ausreisebeschränkungen aus dem Bezirk Braunau ab Montag in Kraft

Vorwarnung: Es könnte jetzt zügig passieren, dass die Einreise und Ausreise aus unserem Bezirk stark eingeschränkt wird und entsprechende Testpflichen in Kraft treten. Das berichtet unser Bürgermeiser Manfred Emersberger von seiner Reha, wo er dennoch über alle laufenden Dinge rund um Moosdorf informiert ist. Hier seine Information an die Moosdorferinnen & Moosdorfer.

0

Gruß unseres Bürgermeisters aus dem Krankenhaus

Wie ihr wisst hat sich unser Bürgermeister Manfred Emersberger mit Covid19 angesteckt. Vor zwei Wochen war er zuversichtlich, dass er rasch wieder aus der Behandlung im Krankenhaus in die er sich begeben hatte entlassen wird. Dann verschlechterte sich sein Zustand. Heute gibt es gute Nachrichten: er wird am Montag voraussichtlich aus dem Krankenhaus entlassen und hat uns einen Videogruß per Handy an die Moosdorferinnen und Moosdorfer geschickt.

0

Geschafft: eine Antigen-Schnelltest-Straße in Eggelsberg

Gratulation an die Marktgemeinde Eggelsberg und ihren Bürgermeister Christian Karger und auch an unseren Gemeinde-Arzt Dr. Clemens Schwarz. Gemeinsam mit den richtigen Ansprechpartnern ist es gelungen eine Corona-Teststraße fest in Eggelsberg zu installieren. Das macht auch für die Moosdorfer*innen die Wege kürzer. Hier ein Bericht und alle wichtigen Infos – mit besten Dank für die Fakten nach Eggelsberg!

0

Impfung: Unsere aktuellen Infos zu Anmeldung und Impfung

Zur Zeit haben wir leider noch nicht so viele Infos, wie das Thema Impfung ablaufen wird, wie wir euch gerne geben würden. Und den Nachrichten können wir ja auch alle entnehmen, dass sich da auch nochmal was ändern wird. Aber wir stellen euch in diesem Artikel immer aktuell auch als Updates die wichtigsten Infos zusammen. Ganz wichtig: die jüngeren Moosdorfer sollten den Eltern und Großeltern bitte beim anmelden helfen! Alles was wir aktuell wissen: im Text unten.

0

Auch wenn es schwer fällt: dieses Jahr bitte nicht!

Wir verstehen, dass für viele Menschen zu Sylvester auch die Böller dazu gehören. Um keinen Zweifel aufkommen zu lassen: es ist in diesem Jahr verboten. Aber uns ist wichtiger, allen denen es schwer fällt zu bitten darauf zu verzichten. Es gibt unterschiedlichste Gründe warum wir uns dieses Mal leise vom alten Jahr verabschieden wollen.